EINZELHANDEL

Einzelhandelskunden wählen SPOT, weil es die Bestandskontrolle verbessert und die Kommunikation mit KEP-Dienstleistern vereinfacht.

 

 

Herausforderungen und Lösungen

Leere Regale bedeuten entgangene Umsätze und können in weiterer Folge Reputations- und Kundenverluste zur Folge haben. Produktverfügbarkeit ist essenziell, weshalb Lagerbestände dementsprechend überwacht werden müssen. Mit SPOT Warehousing können Sie Mindestlagerbestände und Meldebestände festlegen, Ladenhüter identifizieren und einen Überblick über die Bestände in all Ihren Lagern oder den Lagern Ihrer Logistikdienstleister behalten.

 

 

Der neueste Trend der Omni-Channel-Distribution stellt für den Einzelhandel eine Herausforderung, aber gleichzeitig auch eine Chance dar. Kunden sind nicht bereit, lange auf nicht vorrätige Waren zu warten, die an einem anderen Standort eventuell verfügbar wären. SPOT unterstützt Omni-Channel-Marketing, indem Paketdienstleister integriert werden, sodass Aufträge automatisch an das Transportmanagementsystem des Paketdienstleisters übermittelt werden. SPOT wählt automatisch die am besten geeignete oder kosteneffizienteste Option und ermöglicht den Druck von Etiketten nach den Vorgaben des Transportdienstleisters.

Praxisbeispiel

Ein führendes globales Unternehmen im Bereich Design, Herstellung und Vermarktung von Lebensmittel- und Getränkelösungen für einen aktiven Lebensstil war auf der Suche nach einem intelligenten Supply Chain Management System, um seine Beschaffung zu optimieren...

 

MEHR ERFAHREN

Lagerhaltung

Legen Sie Mindestlagerbestände und Meldebestände fest und identifizieren Sie Ladenhüter, um Ihre Sicherheitsbestände zu reduzieren. Behalten Sie einen Echtzeit-Überblick über Ihre Bestände in allen Lagern.

Volle Integration von Paketdienstleistern

Erteilen Sie Aufträge in SPOT, wo sie unter Auswahl der kosteneffizientesten oder am besten geeigneten Option direkt an das System des integrierten Paketdienstleisters übermittelt werden.

Etikettendruck

Der Druck von Etiketten nach den Vorgaben des Transportdienstleisters ist wichtig, um Genauigkeit, Konsistenz und eine zeitsparende Bearbeitung der Lieferungen zu gewährleisten. SPOT vereinfacht den Druck von Etiketten, die den Anforderungen Ihrer Spediteure und KEP-Dienstleister entsprechen.

Reporting

Messen Sie den Servicegrad Ihrer Lieferanten, überblicken Sie die Gesamtkosten auf Artikelebene oder teilen Sie uns mit, welche Kennzahlen Sie erfassen möchten, um Ihr Geschäft im Blick zu behalten.
Unser Business Intelligence Unit kann Ihnen maßgeschneiderte Berichte und Statistiken zur Verfügung stellen, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Weitere Informationen

Zusammenarbeit

Lieferanten, Transportdienstleister, Logistikpartner und Ihre Mitarbeiter auf einer Plattform

Transparenz

Informationen in Echtzeit auf Artikelebene

Kosteneinsparungen

Expresstransporte minimieren, Liefertreue maximieren

Ich bin damit einverstanden, dass meine von mir oben angeführten personenbezogenen Daten von der SPOTworx GmbH verwendet werden dürfen, um mir Informationen und Werbeunterlagen über Produkte und Dienstleistungen der SPOTworx GmbH sowie über sonstige Aktivitäten der SPOTworx GmbH (z.B. Einladungen zu Veranstaltungen) für Zwecke des eigenen Marketings per E-Mail zuzusenden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen mittels Brief an die SPOTworx GmbH, Untere Viaduktgasse 2, 1030 Wien, per E-Mail an info@spotworx.com, telefonisch unter +43 5 9888-11413 oder elektronisch über die Website widerrufen. Die Daten werden im Fall eines Widerrufs unverzüglich gelöscht. Weitere Informationen sind in der Privacy Policy zu finden.